DKZ 110 APS® DZ-P

Absperrklappe mit pneumatisch beaufschlagter Dichtmanschette hier mit pneumatischem Drehantrieb. Stellungsregler und Fluidationsboden besonders geeignet für Dosieraufgaben.

  • Nennweitenbereich: DN 50 – DN 450
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis +200 °C*
  • Differenzdruck: bis 6 bar*
  • Manschette austauschbar
Scrollen Sie bitte die Tabelle nach links
DN A B (R) BL Antrieb DI Dv Db H
50 110 70 98 39 DR 30 154 49 98 407
65 118 78 118 39 DR 30 154 49 98 422
80 125 85 134 39 DR 30 154 49 98 437
80 125 85 134 39 DR 60 204 51 107 454
100 135 95 154 39 DR 30 154 49 98 457
100 135 95 154 39 DR 60 204 51 107 474
125 163 125 182 56 DR 60 204 51 107 532
150 175 135 218 56 DR 60 204 51 107 554
150 175 135 218 56 DR 100 241 57 119 582
200 200 160 273 54 DR 100 241 57 119 632
200 200 160 273 54 DR 150 259 63 139 644
250 249 207 314 68 DR 220 304 72 158 730
300 274 232 370 78 DR 220 304 72 158 780
300 274 232 370 78 DR 300 333 77 168 792
350 305 258 423 78 DR 300 333 77 168 871
350 305 258 423 78 DR 450 395 86 188 891
400 329 303 473 102 DR 450 395 86 188 938
400 329 303 473 102 DR 600 423 93 199 957
450 400 338 537 102 DR 600 423 93 199 1063

Technische und maßliche Änderungen vorbehalten
Hinweis: Flanschmaße finden sie in den Technischen Daten
() = Abweichungen möglich
Antriebsauslegung je nach Einsatzbedinungen abweichend

* Einsatzgrenzen sind immer abhängig von Nennweite, Temperatur, Werkstoffkombination. Entscheidend sind die im Auftrag festgelegten Parameter.